Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Zertifikatsabgabe an dreizehn erfolgreiche Starterkursabsolventen der Quartierschule Altstätten

Altstätten - Vom 30. April bis 15. Juni 2018 haben dreizehn fremdsprachige Personen aus Altstätten den Deutsch-Sprachkurs in der Quartierschule Altstätten erfolgreich absolviert. Nach der Zertifikatsübergabe gab es ein internationales Buffet für alle Anwesenden.

Während zweieinhalb Monaten wurden dreizehn fremdsprachige Personen aus Altstätten von vier Kursleiterinnen der Quartierschule Altstätten in Deutsch unterrichtet und haben den Kurs erfolgreich absolviert. Das Zertifikat, welches Stadtrat Daniel Schelling am letzten Schultag den Kursteilnehmenden überreichte, gilt im Kanton St. Gallen auch als Integrationsbemühung. Anlässlich der feierlichen Zertifikatsabgabe im Stadtratssaal war die Trainerin der TISG (Trägerverein Integrationsprojekte St. Gallen), Manuela Gabathuler vor Ort. Stadtrat Daniel Schelling bedankte sich in seiner Ansprache bei den vier Kursleiterinnen, welche mit Leib und Seele die Quartierschule Altstätten unterrichteten. Roman Zimmermann, der Bereichsleiter Soziales der Stadt Altstätten lobte die Teilnehmenden für das aktive Mitwirken. Nach der feierlichen Zeremonie kamen alle Anwesenden in den Genuss eines internationalen Buffets, welches mit verschiedenen Speisen aus den dreizehn verschiedenen Herkunftsländern der Kursabsolventen bestückt war.


Foto der erfolgreichen Absolventen mit den Kursleiterinnen, der Trainerin Manuela Gabathuler, Stadtrat Daniel Schelling und Bereichsleiter Soziales Roman Zimmermann
 

Datum der Neuigkeit 20. Juni 2018
©2018 stadt Altstätten