Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ausfall Beleuchtung

Die Verantwortlichen der Stadt Altstätten bedauern den Ausfall der Beleuchtung anlässlich des Fussballfestes auf der Gesa am 2. März 2010. Aufgrund der kurzen zur Verfügung stehenden Zeit konnten die notwendigen Massnahmen für den zweiten Ausfall unmittelbar nach der Pause leider nicht ausgeführt werden.

Ralf Hutter, Pikettverantwortlicher des Elektrizitätswerks Altstätten, erhielt um 19.00 Uhr vom Präsidenten des FC Altstätten einen Telefonanruf, dass mit der Sportplatzbeleuchtung Probleme bestehen. Er begab sich unverzüglich auf die Sportanlagen Gesa und nahm Messungen vor. Dabei stellte Ralf Hutter fest, dass sich in einer Unterverteilung der Sportanlage eine Sicherung ausgelöst hatte. Dabei handelte es sich höchstwahrscheinlich um eine Überlast, da nebst der Sportplatzbeleuchtung für die Festwirtschaft und die Heizung verschiedene Apparate angeschlossen waren. Nach dem Auswechseln der Sicherung brannte die Sportplatzbeleuchtung einwandfrei.

Weshalb sich bei Halbzeit erneut ein Stromausfall ereignete, ist zurzeit noch nicht geklärt. Der Pikettverantwortliche konnte in der zur Verfügung stehenden Zeit von fünf Minuten die Gründe nicht eruieren. Deshalb musste das Spiel abgebrochen werden.

Die elektrischen Installationen des Sportplatzes Gesa werden in den nächsten Tagen überprüft, um Ausfälle dieser Art in Zukunft zu verhindern.

Die Verantwortlichen der Stadt Altstätten bedauern den Ausfall der Beleuchtung anlässlich des Fussballsfestes auf der Gesa vom 2. März 2010. Die Instandstellung wird gezielt vorgenommen.

Datum der Neuigkeit 3. März 2010
©2019 stadt Altstätten