Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Abschluss von "altstätten.bewegt" auf der Gesa

Als Abschluss von altstätten.bewegt findet am Sonntag, 9. Mai 2010, am GESA-Fäscht statt. Beim Geschlechter-Duell «Sie gegen Er» haben die Frauen einen deutlichen Vorsprung.

Am «GESA-Fäscht» vom Sonntag, 9. Mai 2010, werden Spiel und Spass auf der Sportanlage GESA in Altstätten geboten. Der Anlass beginnt um 11 Uhr und dauert bis 16 Uhr. Die von Vereinen organisierten und betreuten Attraktionen sind Harrassenklettern, Wettsägen, Pétanque, Volleyball, ein Kletterturm und ein Veloparcours. Zum letzten Mal laden auch die sieben OL-Strecken zur Postensuche rund um das GESA-Areal ein. Im Hallenbad wird «dä schnällscht GESA-Fisch» auserkoren. Starts zum Schwimmwettkampf sind möglich von 12 bis 15 Uhr in vier Kategorien für Mädchen und Knaben über 25 bis 50 Meter Länge - Badehose nicht vergessen!

Die Festwirtschaft beim Badi-Kiosk sorgt für das leibliche Wohl. Hallenbad, Freibad und Minigolf können kostenlos benützt werden. Die Wassertemperaturen im Freibad sind noch recht kühl, weshalb Kajaks für erste Paddelversuche zur Verfügung stehen. Das Strassenfussball-Turnier «bunt kickt gut», organisiert von der Jugendarbeit Altstätten, findet nicht statt.

Im Geschlechter-Duell «Sie gegen Er» haben derzeit die Frauen die Nase vorn. Nach Austragung des Stadt-OL am Mittwochabend hatten die Frauen und Mädchen bereits 842 Bewegungsstunden gesammelt, während dem die Jungs und Männer 520 Stunden erzielten.

Datum der Neuigkeit 7. Mai 2010
©2019 stadt Altstätten