Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bauarbeiten an der Rorschacherstrasse

Das Leitungstrassee des Elektrizitätswerkes Altstätten zwischen der Schul- und Bildstrasse ist vollständig belegt. Die Rohranlagen in diesem Abschnitt müssen für die neuen Anforderungen erweitert werden. Zur Anbindung an das bestehende Trassee wird beim Einlenker Schöntalstrasse in die Rorschacherstrasse ein Schlaufschacht erstellt. Dieser bildet den Knoten zwischen der Trafostation Schöntal in Richtung Stadtzentrum und Lüchingen Die Bauarbeiten beginnen am 29. September 2010 und dauern bis zirka Anfang Dezember 2010.

Entlang des neuen Trassees werden diverse Hausanschlüsse erneuert. Zur Sanierung der elektrischen Verteilanlagen ist auf der Höhe Weinhandlung Haubensak eine Kabelverteilkabine vorgesehen. Im Bereich Einlenker Bildstrasse wird ein Teil der Wasserhauptleitung mit den notwendigen Schiebern erneuert. Alle Tiefbauarbeiten werden auf Teilabschnitten mit Drittwerken koordiniert (Abwasser, Swisscom).

Beginn der Bauarbeiten
Die Bauarbeiten beginnen mit den Vorarbeiten und der Erstellung des Schlaufschachtes am 29. September 2010 und dauern knapp 2 Wochen. Mit dem eigentlichen Leitungstrassee wird am 11. Oktober 2010 ab dem Einlenker Schulstrasse gestartet. Die Bauarbeiten dauern bis zirka Anfang Dezember 2010.

Einbahnregelung und Umleitung
Die Tiefbauarbeiten erfolgen am Rand der Fahrbahn in der Rorschacherstrasse und teilweise im Gehwegbereich. Der betroffene Abschnitt zwischen der Schul- und Bildstrasse wird mittels Einbahnregelung signalisiert. Der motorisierte Verkehr wird via die Elsenacker-/Bahnhofstrasse weiträumig umgeleitet. Die Verkehrsmassnahmen sind mit der RTB und den kantonalen Stellen koordiniert und treten zirka ab Anfang Oktober 2010 in Kraft. Die Fussgänger- und Schulwegbereiche werden ausgeschildert. Die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner sind frühzeitig über die bevorstehenden Bauarbeiten informiert worden. Für die Umschalt- und Anschlussarbeiten wird die Elektrizitätslieferung nur kurzzeitig unterbrochen. Für alle vorhersehbaren Unterbrechungen werden die betroffenen Anwohnenden frühzeitig orientiert werden.

Die Stadt Altstätten dankt für das Verständnis.

Datum der Neuigkeit 24. Sept. 2010
©2019 stadt Altstätten