Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Jugendfilmprojekt des Jugendtreffs

Der Jugendtreff „Jugendegg“ Altstätten hat sich darum beworben, an den Workshops der 35. Jugendfilmtage mitzumachen. Das Festival findet vom 9. bis 13. März 2011 in Zürich statt und gilt als grösster Anlass für NachwuchsfilmerInnen. Die Altstätter nehmen in Kategorie B teil, welche in diesem Jahr unter dem Motto „freiwillig“ steht, da im Jahr 2011 das Europäische Jahr der Freiwilligenarbeit stattfindet. Durch die Wahl dieses Mottos soll die gesellschaftliche Bedeutung sichtbar gemacht und die in der Freiwilligenarbeit engagierten Personen gewürdigt werden.

18 Jugendliche im Alter zwischen 11 und 17 Jahren des Oberen Rheintals sind am Jugendtreff- Filmprojekt unter der Leitung von Patrik Lüchinger, Praktikant Jugendarbeit Altstätten, beteiligt. Die Aufgaben sind vielseitig und anspruchsvoll. Beispielsweise musste das Drehbuch ideenreich entwickelt, die Technik richtig eingesetzt und das Schauspieltalent gefordert werden. Obwohl seit Handykamera und der Internetplattform „youTube“ filmen für fast für jede Person möglich ist, war die Realisierung eines kreativen Filmbeitrags für die Jugendfilmtage ein herausforderndes Ziel. Die Jugendlichen lernten im Rahmen des Projekts viel Wissenswertes rund um die Filmwelt kennen und werden schlussendlich mit dem Film sowie mit einem Zertifikat von der Akademie für junge Freiwillige belohnt. Allenfalls werden sie auch an die Filmtage eingeladen.

Die Workshops beinhalten 2,5 Tage Unterstützung von Filmprofis aus der ganzen Schweiz. Ein halber Tag stand für die Erarbeitung des filmischen Themas sowie je ein ganzer Tag für den Dreh des Films und für das Schneiden des Films sowie die entsprechenden Spezialeffekte zur Verfügung. Schnell beschlossen die Jugendlichen, das Thema Freiwilligenarbeit auf eine humorvolle Seite anzupacken. So entstand die Idee des „Superfreiwilligen“. Am 6. November 2010 war Drehtag, bei dem die Jugendtreff-Filmcrew mit viel Spass und Engagement mitwirkten. Dank dem Engagement der Jugendfilmtage bekam man professionelle Unterstützung und technischen Support von einem in der Filmbranche tätigen Unternehmen.

Am 27. November 2010 wird das Filmmaterial mit professioneller Unterstützung geschnitten, mit Spezialeffekten ergänzt und mit allen notwendigen Inhalten wie Musik oder dem Abspann versehen. Ob der Altstätter Jugendfilm tatsächlich an den 35. Jugendfilmtagen zu sehen sein wird, entscheidet die Vorjury im Januar 2011. Der Film wird voraussichtlich auch in Altstätten zu sehen sein.

Fotos und weitere Infos zum Filmprojekt findet man auf der Website www.jugend-altstaetten.ch.
Jugendfilmprojekt des Jugendtreffs
Jugend- Filmszene mit „dem Superfreiwilligen“ sowie seinen Fans.

Datum der Neuigkeit 19. Nov. 2010
©2019 stadt Altstätten