Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Informationen zum Abstimmungssonntag

Am kommenden Sonntag, 28. November 2010, ist „Abstimmungssonntag“. Dabei wird über eine kommunale und zwei eidgenössische Vorlagen abgestimmt. Zudem findet die Ersatzwahl in die Regierung des Kantons St. Gallen statt.

Am kommenden Sonntag gelangen folgende vier Vorlagen an der Urne zur Abstimmung:

  • Volksinitiative vom 15. Februar 2008 „Für die Ausschaffung krimineller Ausländer (Ausschaffungsinitiative)“ und als direkter Gegenentwurf den Bundesbeschluss vom 10. Juni 2010 über die Aus- und Wegweisung krimineller Ausländerinnen und Ausländer im Rahmen der Bundesverfassung (eidgenössische Vorlage)

  • Volksinitiative vom 6. Mai 2008 „Für faire Steuern. Stopp dem Missbrauch beim Steuerwettbewerb (Steuergerechtigkeits-Initiative)“ (eidgenössische Vorlage)

  • Ersatzwahl eines Mitglieds der Regierung des Kantons St. Gallen (kantonale Wahl)

  • Kredit für den Bau der Infrastruktur- und Verkehrsanlagen Stadtentwicklungsprojekt Freihof-Rathaus (kommunale Vorlage)


Persönliche oder schriftliche Stimmabgabe
Urnen für die persönliche Stimmabgabe sind in der Stadt Altstätten am Sonntag, 28. November 2010, von 09.30 bis 11.00 Uhr im Rathaus aufgestellt. Die briefliche Stimmabgabe mit Einwurf in den Briefkasten des Rathauses ist bis zur Urnenschliessung möglich. Per Post eingesandte Stimmcouverts müssen bis spätestens bis zur Schliessung der Urne bei der Stadtverwaltung eintreffen – achten Sie bitte auf eine rechtzeitige Postaufgabe.

Ergebnisse im Internet und im Anschlagkasten
Nach Auszählen der eingegangenen Stimmzettel zu den vier Vorlagen werden die Ergebnisse, insbesondere jene zur kommunalen Vorlage „Kredit für den Bau der Infrastruktur- und Verkehrsanlagen Stadtentwicklungsprojekt Freihof-Rathaus“, voraussichtlich gegen 14 Uhr via Medienmitteilung und Veröffentlichung auf der Website der Stadt Altstätten (www.altstaetten.ch) publiziert, via Newsletter versandt sowie im Anschlagkasten beim Rathaus ausgehängt.

Datum der Neuigkeit 25. Nov. 2010
©2019 stadt Altstätten