Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Jugendbeiz mit Nachwuchstalenten

Am Samstag, 4. Dezember 2010, heisst es von 20.00 – 24.00 Uhr im Jugendtreff „Jugendegg“ an der Städlenstrasse 14, in Altstätten wieder: „Jugendbeiz mit live Sound“.

Diese Jugendbeiz ist speziell reserviert für Nachwuchs-Bands/Talente. Diesmal sind sechs Formationen am Start. Vier Workshop-Bands der Musikschule Oberrheintal, unter der Leitung von Andreas Melzer, werden auftreten, unter anderem FAME, MAINACT und high galery gmmps.

Seit rund einem Jahr bietet die Musikschule Band-Workshops an mit dem Ziel, jungen MusikerInnen populäre Musik im Rahmen einer Band zu ermöglichen. Das Musizieren in einer Band ist für die Jugendlichen spannend, motivierend, herausfordernd und lehrreich. Besonders die Auftritte sind für die Jugendlichen sehr wichtig, bei welchen Bühnenerfahrung und Erfolgserlebnisse gesammelt werden können und somit das Selbstbewusstsein gestärkt wird.

Nebst den Musikschulbands werden noch zwei Mädchen von Butterfly Records sowie Florian mit seinem HipHop Projekt auftreten.

Auf eine vielseitige Jugendbeiz, mit live gespielten Hitparadenhits, Rockklassikern und selbstgetexteten Songs darf man gespannt sein. Wie immer sind an der Jugendbeiz alle Interessierten herzlich willkommen, auch der „Samichlaus“. Die Jugendbeiz ist ein Projekt der Jugendarbeit Altstätten, welches Dank der Unterstützung des Kantons St. Gallen (Amt für Soziales) und Partnergemeinden möglich ist.

Weitere Informationen findet man auf der Webseite www.jugend-altstaetten.ch.
Jugendbeiz mit Nachwuchstalenten
Die 7-köpfige Band MAINACT und ihr Musiklehrer (als eine von 6 Formationen) werden den Jugendtreff rocken!

Datum der Neuigkeit 1. Dez. 2010
©2019 stadt Altstätten