Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

"Verschuldete Jugend?" Vortrag in Rebstein

Am Dienstag, 11. Januar 2011, findet in der Oberstufe Rebstein-Marbach von 19 bis 21 Uhr ein Vortrag rund um Jugendverschuldung (und wie Eltern dies vermeiden könnten) statt.

Der Referent Bernhard Zaugg von der Fachstelle Schuldensanierung Berner Oberland bietet einen Einblick ins Thema Jugend und Finanzen. Vom 11. bis 13. Januar 2011 bildet er mit weiteren Fachpersonen im Rahmen des Projekts „MONEYmix“ Jugendliche des Oberen Rheintals und aus Widnau als Multiplikatoren aus, sodass diese im Anschluss das Gelernte in ihrer Schulklasse weiter geben können. So sollen die baldigen Schulabgängerinnen und Schulabgänger über ihr Konsumverhalten und mögliche Verschuldungsgefahren aufmerksam gemacht werden.

Am Vortrag erfahren Eltern, Erziehende und Interessierte, wie sie junge Leute unterstützen können betreffend Umgang mit Geld. Dass dies nicht immer gelingt, belegen folgende Fakten: Rund 25 Prozent aller Jugendlichen geben mehr Geld aus als ihnen zur Verfügung steht. Die durchschnittliche Verschuldung junger Leute beträgt in der Schweiz pro Kopf 500 Franken. 80 Prozent der Überschuldeten haben ihre ersten Schulden vor dem 25. Altersjahr gemacht. 17 Prozent der Jugendlichen zeigen ein süchtiges Kaufverhalten.

Am Vortrag wird nebst dem Taschengeld auch die Funktion von Wirtschaftsgeld aufgezeigt. Dies ist eines von verschiedenen Themen, über die der Referent versuchen wird, den Umgang mit Geld im Familienalltag zu thematisieren.

Im Anschluss mixen Jugendliche pfiffige, alkoholfreie Drinks, welche von der Jugendarbeit Altstätten offeriert werden.

Der kostenlose, öffentliche Vortrag wird organisiert durch die Schulsozialarbeit Rebstein-Marbach, die Sozialen Dienste Oberes Rheintal und die Jugendarbeit Altstätten. Unterstützt und ermöglicht wird diese Elternbildungsveranstaltung durch die Oberstufe Rebstein-Marbach, Raiffeisenbanken Oberes Rheintal, Marbach-Rebstein, Mittelrheintal und das Familienforum Altstätten.

Weitere Informationen findet man auf der Website www.jugend-altstaetten.ch.
Bernhard Zaugg
Schuldenprofi Bernhard Zaugg bietet Tipps und Infos rund um Finanzen.

Datum der Neuigkeit 6. Jan. 2011
©2019 stadt Altstätten