Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Positive Erfahrungen mit dem neuen Guide für das Rheintal

Eine Zufriedenheitsumfrage zum neuen „Guide Altstätten/St. Galler Rheintal“ hat ergeben, dass das für den Tourismus wichtige Werbemittel einem Bedürfnis entspricht und auf positives Echo stösst. Die Rückmeldungen sind vorwiegend positiv bis sehr positiv. Die Stadt Altstätten unterstützt die Herausgabe des Guides weiterhin mit einem finanziellen Beitrag. Der Guide wird auch 2012 erscheinen.

Seit 1. Januar 2011 ist St. Gallen-Bodensee Tourismus für die touristische Vermarktung des St. Galler Rheintals zuständig. Im Zuge der organisatorischen Veränderung wurde eines der wichtigsten Werbemittel, der bisherige Altstätter Stadtführer „A tipp“, umfassend überarbeitet.

Erstauflage mit 20'000 Exemplaren
Der neue „Guide Altstätten/St. Galler Rheintal“ wurde auf die ganze Region ausgeweitet und enthält jetzt touristische Informationen über alle Gemeinden von St. Margrethen bis Rüthi. Das Erscheinungsbild ist angeglichen an den Auftritt von St. Gallen-Bodensee Tourismus. Dieses Jahr ist der Guide erstmals erschienen, und zwar in einer Auflage von 20'000 Exemplaren. Herausgeber ist Score Media GmbH, Altstätten.

Zufriedenheitsumfrage
Die Stadt Altstätten unterstützt die Herausgabe des Guides massgeblich mit einem finanziellen Beitrag. Um zu erfahren, wie der neue Guide ankommt, hat die Stadt deshalb eine Umfrage bei den touristischen Partnern, Auflagestellen und Inserenten durchgeführt. Von 144 verschickten Fragebögen sind 58 Rückmeldungen eingegangen. Die Rückmeldungen sind vorwiegend positiv bis sehr positiv, das Informationsinstrument wird von den Befragten weit herum geschätzt. Das neue Layout und Format kommt bei den meisten Befragten gut an, und die Inhalte werden als bedürfnisgerecht beurteilt. Über die Hälfte der Befragten begrüssen englische Texte und regen an, den mehrsprachigen Inhalt auszubauen. Der Guide wird allgemein als wertvolles, gelungenes Produkt beurteilt.

Verbesserungsvorschläge werden geprüft
Bemängelt wird die teilweise zu kleine Schriftgrösse. Noch ausbaufähig sind die Informationen über Angebote und Sehenswürdigkeiten in den übrigen Gemeinden (ausser Altstätten). Auch sind weitere Verbesserungsvorschläge eingebracht worden, die vom Herausgeber geprüft und wenn möglich umgesetzt werden.

Nächster Guide im Januar 2012
Die Stadt Altstätten freut sich, dass der neue Guide auf positives Echo stösst und hat entschieden, das für den Tourismus wichtige Werbemittel weiterhin zu unterstützen. Der nächste Guide wird im Januar 2012 erscheinen.

Datum der Neuigkeit 23. Aug. 2011
©2019 stadt Altstätten