Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Trafostation Ergeten

Die alte Trafostation Ergeten wird ersetzt. Mit den Bauarbeiten wird am 19. September 2011 begonnen. Sie dauern voraussichtlich bis Mitte Oktober 2011.

Die alte Trafostation im Ergeten muss aus sicherheitstechnischen Gründen ersetzt und für die Anforderungen der zukünftigen Versorgung des Gebietes Ergeten angepasst werden. Der neue Standort befindet sich direkt an der Trogenerstrasse und bietet hinsichtlich des mittelfristigen Netzausbaus, Verkabelung Richtung Loch, wesentliche Vorteile. Die Unterhaltsarbeiten werden durch die verbesserte Zugänglichkeit vereinfacht.

Entlang des neu zu erstellenden Leitungstrassees werden teilweise die Niederspannungs-Freileitungen verkabelt.

Mit den Tiefbauarbeiten wird am 19. September 2011 begonnen und dauern samt Lieferung und Montage der Trafostation sowie den Netzbauarbeiten voraussichtlich bis Mitte Oktober 2011.

Für die Trafostation und das Leitungstrassee wird mit Aufwendungen von insgesamt Fr. 150'000 gerechnet. Die Aufwendungen gehen zu Lasten der Spezialfinanzierung Elektrizitätswerk.

Die Tiefbauarbeiten erfolgen ausserhalb des Baugebietes. Der Verkehr auf der Trogenerstrasse wird im Bereich der Baustelle mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Die Fertigtrafostation wird mit einem Pneukran direkt auf das Fundament versetzt. Während diesen Arbeiten ist mit zusätzlichen Wartezeiten zu rechnen.

Während den Umschaltarbeiten sind verschiedene Unterbrüche in der Energielieferung zu erwarten. Die betroffenen Anwohner werden durch die Technischen Betriebe frühzeitig informiert.

Die Stadt Altstätten dankt allen Betroffenen für das Verständnis.

Datum der Neuigkeit 16. Sept. 2011
©2019 stadt Altstätten