Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Energie Erstberatung im Rheintal

„Möchten Sie die Energiekosten senken?“ „Planen Sie eine energetische Modernisierung eines Gebäudes?“ „Welches Heizsystem ist optimal für Ihr Zuhause?“ „Kennen Sie die Energie-Förderprogramme?“ – diese und andere Fragen rund um das Thema erneuerbare Energie und Energieeffizienz werden in den Erstberatungen der Energieagentur beantwortet. Hausbesitzer werden genauso angesprochen wie Mieterinnen und Mieter. Häufig wissen Gebäudebesitzer nicht, wie sie konkret eine energetische Sanierung anpacken sollen und an wen sie sich wenden sollen. In einer kostenlosen Erstberatung durch eine unabhängige Fachperson kann eine erste Auslegeordnung gemacht werden. Die zwölf Energiestädte der Region wollen so der breiten Bevölkerung eine erste Anlaufstelle für Energiefragen zur Verfügung stellen.

Als Berater steht der Bevölkerung Pasqual Stüdle von der Energieagentur St. Gallen zur Verfügung. Er bietet Hand bei Fragen zu folgenden Energiethemen: Gebäude, Haustechnik, Haushaltsgeräte, Beleuchtung, Mobilität und Freizeit. „Ich berate jede Person individuell und neutral. Das heisst, ich bewerbe kein Produkt. Ich zeige Möglichkeiten und Wege auf und informiere die Ratsuchenden auch über die entsprechenden Fachstellen, an die sie sich allenfalls nach der Erstberatung wenden können“, erklärt der Energieberater seine Funktion.

Pasqual Stüdle weiss aus Erfahrung, dass es für einzelne Fälle meist unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten gibt. Ein Beispiel: Gebäude, die nicht nach neuestem energetischem Stand gebaut sind, verbrauchen viel Energie. Erhebliche Einsparpotenziale können einerseits durch die Modernisierung der Gebäudehülle, der Haustechnik, andererseits durch einen bewussten Umgang im Alltag erlangt werden. Deshalb rät er: „Wer sich bei uns beraten lassen will, sollte am besten mit konkreten Fragen kommen und allenfalls bereits Unterlagen mitnehmen, Bilder vom Objekt oder Kostenabrechnungen, etc.“

Die kostenlosen Energie-Erstberatungen werden ab April in Oberriet, Widnau, Altstätten und St. Margrethen jeweils von 14 bis 18 Uhr angeboten. Die Beratungen finden in Altstätten bei den Technischen Betrieben der Stadt Altstätten, Feldwiesenstrasse 42, statt. Wer will kann sich einen Termin reservieren. Und zwar per Internet unter www.energieagentur-sg.ch oder per Telefon direkt bei Pasqual Stüdle unter 058 228 71 71. Für eine spontane Beratung ohne Voranmeldung ist mit möglichen Wartezeiten zu rechnen.

Die Energie-Erstberatungen finden ab April jeweils am Freitagnachmittag von 14 bis 18 Uhr in Altstätten wie folgt statt:

19. April
24. Mai
21. Juni
19. Juli
16. August
13. September
11. Oktober
15. November
13. Dezember

Dokument Energie-Erstberatung im Rheintal - Merkblatt (pdf, 1877.6 kB)


Datum der Neuigkeit 22. März 2013
©2018 stadt Altstätten