Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Guter Schnappschuss?

Seit Ende März läuft der Bilder-Wettbewerb zum Thema „niemals umkippen“. Lanciert von der Suchtberatung, den Jugendbeauftragten und der Jugendarbeit (alle aus dem Oberen Rheintal) werden eindrucksstarke Bilder gesucht, welche das Thema widerspiegeln. Bis 1. August haben junge Leute von 12 bis 20 Jahren noch Zeit, um ihren Schnappschuss einzureichen. Es lohnt sich mitzumachen und auch in den Ferien zu knipsen...

Foto-Wettbewerb
Die Verantwortlichen wollen die Heranwachsenden herausfordern, mit ihren Kameras, Smartphones, Tablets und iPods witzige, freche und ideenreiche Bilder und Fotos zum Thema „niemals umkippen“ zu schiessen. Auf die besten Bilder warten zwei spektakuläre, unkäufliche Hauptpreise und Kino Madlen-Gutscheine im Gesamtwert von 999 Franken. Via Facebook-Voting und einer Jury werden die aussagestärksten Bilder auserkoren und rangiert (Einsendeschluss 1. August 2014).

KENNiDI-Präventionsprojekt
Das KENNiDI-Projekt wurde 2012 im Rheintal lanciert, mit dem Ziel, vor allem Jugendliche für das Thema Alkoholkonsum zu sensibilisieren sowie die Primärprävention voranzutreiben. Die Rheintaler Gemeinden schafften damals die KENNiDI-Jugendbar an, welche seither über 30 Tage/Nächte an unterschiedlichsten Events im Einsatz stand und von Jugendlichen betrieben wurde. Die Jugendarbeit bietet meist vorab einen Cocktailmixkurs, in welchem die Teilnehmenden von A bis Z lernen, eine alkoholfreie Bar zu führen. Am Gassenfest in Marbach vom 5. und 6. September steht die Jugendbar übrigens das nächste Mal im Einsatz. Details zum Wettbewerb und zur Bar siehe: www.jugend-altstaetten.ch
niemals umkippen
 

Datum der Neuigkeit 1. Juli 2014
©2018 stadt Altstätten