Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

26.02.2015 Infoabend für Erwachsene im Jugendtreff

Am Donnerstag, 26. Februar 2015 sind erneut alle Erwachsenen in den Jugendtreff „Jugendegg“ zu einem Infoabend rund um die Jugendarbeit Oberes Rheintal eingeladen. Das Team freut sich ab 19.30 Uhr über Eltern, Lehrpersonen, Nachbarn und weitere Interessierte. Besonders auf die Ausführungen von Kerryn Ryffel-Hermann darf man gespannt sein. Sie berichtet aus ihrer FHS Seminararbeit „Übergang von Kindheit ins Erwachsenenalter“.

Jugendtreff „Jugendegg“
Vor rund 8 Jahren übernahm die Stadt Altstätten die Tätigkeiten des Vereins „Tandem“, welcher bis dahin den Jugendtreff und die Jugendberatung führte. Seither hat sich die Jugendarbeit regionalisiert und konnte ihre Angebote wie z. B. die Schulsozialarbeit ausbauen. Auch das „Jugendegg“ an der Städlenstrasse 14 in Altstätten hat sich seither in verschiedenster Hinsicht weiterentwickelt und bietet sich als Freizeittreffpunkt für alle Jugendlichen von 12-18 Jahren an. Seit einigen Jahren unterstützen auch die Gemeinden Marbach und Rebstein den Jugendtreff und haben freien Zugang zu allen Angeboten. Mit regelmässigen Öffnungszeiten, einem professionellen Team sowie einer Vielzahl an Aktivitäten ist der Jugendtreff geschätzt und wird gut genutzt. Im Jahre 2012 wurde er vom „Rheintaler Bote“ gar als „bester Jugendtreff“ der Region betitelt.

Jugendarbeitende informieren
Ruedi Gasser (Leiter der Jugendarbeit und Jugendberater) wird an diesem Abend begrüssen und die Angebote sowie das 5 Säulenkonzept vorstellen. Daraufhin wird die Studentin und Jugendarbeiterin Kerryn Ryffel-Hermann aus ihrer Seminararbeit berichten. Als erfolgreicher Abschluss ihres zweijährigen Grundstudiums an der Fachhochschule St.Gallen (FHS) hat sie die Fragestellung: „Was geschieht im Prozess des Übergangs von der Kindheit ins Erwachsenenalter?“ bearbeitet und wird die Quintessenz daraus vortragen. Jugendarbeiter Jürgen Kratzer, welcher bereits seit 6 Jahren das „Jugendegg“ mitleitet, wird anschliessend über Aktuelles berichten. Den Abend abrunden wird ein Apéro und ein Bilderrückblick 2014.

Bitte anmelden
Zu diesem Infoabend am Donnerstag 26.2.2015 ab 19.30 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Aus Platzgründen ist eine Anmeldung erforderlich via E-Mail: ruedi.gasser@altstaetten.ch oder Telefon
071 755 68 15. Weitere Infos: www.jugend-altstaetten.ch.
Von links: Jürgen Kratzer, Kerryn Ryffel-Hermann und Ruedi Gasser freuen sich auf Interessierte
Von links: Jürgen Kratzer, Kerryn Ryffel-Hermann und Ruedi Gasser freuen sich auf Interessierte

Datum der Neuigkeit 20. Feb. 2015
©2018 stadt Altstätten