Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verschiebung Deckschichteinbau Trogenerstrasse

Aufgrund des schlechten Wetters musste der Deckschichteinbau auf der Trogenerstrasse vom 19. August 2015 verschoben werden. Die Einbauten auf der Churerstrasse sowie der Ringgasse werden plangemäss durchgeführt. Alle Deckschichtarbeiten werden voraussichtlich bis 25. August 2015 abgeschlossen sein. Die entsprechenden Umleitungen werden signalisiert.

Der Deckschichteinbau auf der Trogenerstrasse musste wegen schlechtem Wetters verschoben werden. An den Terminen für den Einbau der Deckbeläge auf der Ringgasse und der Churerstrasse hat sich nichts geändert. Die Belagsarbeiten werden am Dienstag, 25. August 2015 abgeschlossen sein. Bei regnerischem und nassem Wetter verschieben sich die Termine entsprechend nach hinten.

Verkehrsführung
Für die verschiedenen Einbauetappen sind unterschiedliche Verkehrsführungen notwendig. Die entsprechenden Umleitungen werden signalisiert.

Neuer Termin Einbau Deckbelag Trogenerstrasse ab Kreisel bis zur Einfahrt Marktgasse (Westfassade Rathaus):

Freitag, 21. August 2015 vollständige Sperrung ab 06:00 Uhr bis Samstag, 22. August 2015, 07:00 Uhr



Am Samstag, 22. August 2015 werden die Schachtdeckel auf die neue Höhe gesetzt. Für diese Arbeiten wird der Verkehr wieder im Einbahnsystem (ab Kreisel Richtung Breite) geführt.

Ab dem Sonntag, 23. August 2015 ist die Trogenerstrasse wieder in beiden Richtungen befahrbar.

Am Montag und Dienstag, 24. und 25. August 2015 folgen die Arbeiten auf der Ringgasse von der Kirchentreppe bis zur Churerstrasse sowie auf der Churerstrasse ab Kreisel bis Haus Egloff (nur Fahrspur Richtung Buchs).

Während dem Einbau der Deckschichten müssen die betroffenen Strassenabschnitte für jeglichen Verkehr gesperrt werden.

Die Trottoirs stehen zur Verfügung. Einzelne Bushaltestellen werden während dieser Zeit nicht bedient (siehe entsprechende Hinweise an jeweiliger Haltestelle).

Das kantonale Tiefbauamt, die Stadt Altstätten und die beauftragte Unternehmung setzen alles daran, die Behinderungen auf ein Minimum zu beschränken und bitten um eine rücksichtsvolle Fahrweise innerhalb der Baustellen. Den Anwohnern und allen Betroffenen danken wir für das Verständnis.

Datum der Neuigkeit 19. Aug. 2015
©2018 stadt Altstätten