Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Detektiv-Trails gewonnen!

Im Rahmen der Rhema gabs am Präventionsstand der Suchtberatung und Jugendarbeit Oberes Rheintal einen Wettbewerb zu lösen. Rund 700 Personen nutzten diesen und 513 wurden vor Ort mit einem alkoholfreien Drink, belohnt. Am 7. Juni wurden zusätzlich fünf Hauptpreise im städtischen Jugendtreff „UG14“ verlost.

Rhema Prävention

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Elternsein gab es an der Rhema die Möglichkeit Cybermobbing zu erleben und anhand von realen Chatverläufen konnte nachempfunden werden, dass Worte wehtun. Nebst dieser Installation konnte ein Wettbewerb mit sechs Fragen ausgefüllt werden, den zahlreiche Teilnehmende richtig lösten. Dafür durften sie einen KENNiDI- Drink, frisch gemixt von 30 Jugendlichen, auswählen.

Gewinner und Gewinnerinnen

Nebst dem Sofort-Preis wurden am 7. Juni im Jugendtreff die Hauptpreise überreicht. Zu gewinnen gab es zwei Familientickets für den Altstätter Detektiv Trail, zwei Gelateria Gutscheine und ein Festivalticket für Sommer im Park. An diesem spielen übrigens die zwei „rheintal soundz“ Finalisten „The Oskars“ und „M&N’s“ auf.

Detektiv-Trail erfolgreich gestartet

Der Altstätter Detektiv-Trail, welcher seit 6. April in Betrieb ist, kommt sehr gut an. Bis Ende Mai waren über 300 Personen (Einzelne, Familien, Gruppen/ Firmen & eine Schulklasse) auf der drei Kilometer langen Route unterwegs. Als interessant, abwechslungsreich und informativ haben Trail-Besucher die 16 Rätsel betitelt, die kürzlich überarbeitet wurden. Die Schatzkarte kann einfach via App heruntergeladen werden oder im Tourismusbüro, Einwohneramt oder bei der Jugendarbeit ausgedruckt erstanden werden.

Wer gratis auf den Detektiv-Trail will, kann im Bonus R-Club vom Rheintaler bei der Verlosung mitmachen. Weitere Infos: www.jugend-or.ch


Monika aus Oberriet (links) gewann ein Familienticket für den Detektiv-Trail und Lena aus Altstätten ein Festivalticket für Sommer im Park. In der Mitte Ruedi Gasser (Leiter Jugendarbeit).
Monika aus Oberriet (links) gewann ein Familienticket für den Detektiv-Trail und Lena aus Altstätten ein Festivalticket für Sommer im Park. In der Mitte Ruedi Gasser (Leiter Jugendarbeit).

Datum der Neuigkeit 13. Juni 2019
©2019 stadt Altstätten