Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Region St. Galler Rheintal


Verein St. Galler Rheintal
Die 12 Gemeinden der Region St. Galler Rheintal sind im Verein St. Galler Rheintal zusammengeschlossen. Es sind dies Altstätten, Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Eichberg, Marbach, Oberriet, Rebstein, Rüthi, St. Margrethen und Widnau. Knapp 70'000 Menschen leben in der Region.

Der Verein St. Galler Rheintal ist der Trägerverein für das Standortmarketing. Mit insgesamt 42 Mitgliedern ist die Delegiertenversammlung das oberste Gremium des Vereins St. Galler Rheintal. Sie setzt sich zusammen aus je zwei Delegierten der Politischen Gemeinden und je drei Delegierten aus den Bereichen Wirtschaft, Land- und Forstwirtschaft, Natur- und Landschaftsschutz, Bildung, Gesellschaft und Ortsgemeinden. Im Vorstand des Vereins sind Gemeindepräsidenten, zwei Vertreter des AGV-Rheintal und weitere Interessenvertreter aktiv. Zudem sind in allen Fachgruppen ebenfalls Vertreter aus der Wirtschaft eingebunden.

Der Verein finanziert sich aus den Beiträgen der zwölf Mitgliedergemeinden, der Wirtschaft und den Ortsgemeinden. Er koordiniert Aufgaben in der Region, welche nicht nur einen kommunalen sondern einen regionalen Blickwinkel benötigen. Obwohl der Verein St. Galler Rheintal keine vierte Staatsebene ist und deshalb auch keine Verfügungsmacht hat, spielt er eine wichtige Rolle bei der regionalen Entwicklung. Es ist seine Aufgabe, bei der Raumplanung und der grenzüberschreitenden Planung darauf zu achten, dass der regionale Fokus gewahrt bleibt und die die verschiedenen Projekte vorankommen, welche in diesen Aufgabengebieten initiiert sind. Zudem koordiniert er die Kommunikation und den Austausch zwischen den verschiedenen Ansprechpartnern.

Weitere Informationen: Region St. Galler Rheintal
©2017 stadt Altstätten