Kinderbetreuung


Es gibt verschiedene Gründe, die für eine ausserfamiliäre Betreuung sprechen: Das Überbrücken kürzerer Abwesenheiten, die Erwerbstätigkeit beider Elternteile, die Entlastung Alleinerziehender, den Kindern die Möglichkeit geben, soziale Kompetenzen zu fördern oder bei fremdsprachigen Kindern auch die Förderung von Sprache und Integration.

Von Babysittern über den Mittagstisch (organisiert von den Schulen) und Tagesfamilien bis zur Kindertagesstätte - in Altstätten gibt es unterschiedliche Angebote für die unterschiedlichen Bedürfnisse.



Gedruckt am 06.04.2020 16:54:24
http://www.altstaetten.ch/de/gesellschaftuwirtschaft/sozialesugesundheit/lebensphasen/kinderujugendliche/?action=showthema&themenbereich_id=866&thema_id=2249