Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Vermittlungsamt Oberes Rheintal


Telefon: 071 777 18 35
Telefax: 071 777 37 26
Homepage: http://www.gerichte.sg.ch

Das Vermittleramt ist die erste Instanz für zivilrechtliche Angelegenheiten. Die Vermittlungsverfahren werden in der Regel am Wohnort des/der Beklagten durchgeführt. Der Prozess beginnt in der Regel mit einem Schlichtungsversuch beim Vermittler oder bei der Vermittlerin (allgemeine Schlichtungsbehörde). In gesetzlich genannten Ausnahmefällen entfällt das Schlichtungsverfahren, so namentlich im Eheschutz- und Scheidungsverfahren. Bei einem Streitwert von mindestens CHF 100'000 können die Parteien zudem gemeinsam auf das Schlichtungsverfahren verzichten.

Das Begehren muss schriftlich gestellt werden. Nach Eingang des Begehrens erlässt das Vermittleramt die Vorladung zum Vermittlungsvorstand. Die Verhandlung vor dem Vermittler ist mündlich. Ziel der Verhandlung ist eine Einigung unter den Parteien. Wird keine Einigung erzielt, wird dem Kläger auf Begehren der Leitschein zu Handen des Kreisgerichts ausgestellt.

Das Vermittlungsamt Oberes Rheintal ist zuständig für die Gemeinden Altstätten, Eichberg, Marbach, Oberriet, Rebstein und Rüthi. Vermittlerin ist die Rechtsagentin Sabine Flachsmann, Marbach. Als stellvertretender Vermittler ist Alfred Büchel, Hinterforst, tätig.

zur Übersicht

©2019 stadt Altstätten