Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hundelösung / Hundekontrolle

Zuständiges Amt: Einwohneramt

Wer einen mehr als fünf Monate alten Hund hält, muss dies gemäss Hundegesetz derjenigen politischen Gemeinde melden, in welcher der Hund vorwiegend gehalten wird.

Die jährliche Hundetaxe beträgt in Altstätten für einen Hund Fr. 100, für jeden weiteren Hund im gleichen Haushalt Fr. 150. (Für landwirtschaftliche Hofhunde gelten die Ansätze gemäss Art. 12 Abs. 1 des Hundegesetzes.)

Gestützt auf die Meldung des Hundehalters gleicht das Einwohneramt die Daten mit Amicus (der schweizerischen Tierdatenbank) ab. Sie erhalten in der Folge jährlich die Rechnung für die Hundetaxe. Die Rechnung wird von der Stadt Altstätten jeweils ungefähr Mitte April ausgestellt.

Online-Dienste

Mit der Nutzung des Internetangebots der Stadt Altstätten anerkennen Sie stillschweigend die geltenden Nutzungsbedingungen. Bitte füllen Sie Online-Formulare sorgfältig aus. Unvollständige Formulareinträge führen zu längeren Bearbeitungszeiten oder Rückfragen.

Name Online
Hundelösung / Hundekontrolle


Publikationen

Name Herausgeber Datum
Hundereglement (R-31) Stadtrat Altstätten 21.06.2010


zur Übersicht

©2019 stadt Altstätten