Informationen

Datum
7. März 2010
Beschreibung
Am 7. März 2010 gelangten drei eidgenössische Vorlagen und eine kantonale Vorlage zur Abstimmung. Weitere Informationen zu den Vorlagen und Abstimmungsergebnissen:

Eidgenössische Vorlagen

Vorlage 1: Bundesbeschluss vom 25. September 2009 zu einem Verfassungsartikel über die Forschung am Menschen

Angenommen
Formulierung
Wollen Sie den Bundesbeschluss vom 25. September 2009 zu einem Verfassungsartikel über die Forschung am Menschen annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 68,43 %
1'647
Nein-Stimmen 31,57 %
760
Stimmbeteiligung
36.4 %
Ebene
Bund
Art
-

Vorlage 2: Volksinitiative vom 26. Juli 2007 «Gegen Tierquälerei und für einen besseren Rechtsschutz der Tiere (Tierschutzanwalt-Initiative)»

Abgelehnt
Formulierung
Wollen Sie die Volksinitiative "Gegen Tierquälerei und für einen besseren Rechtsschutz der Tiere (Tierschutzanwalt-Initiative)" annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 21,37 %
530
Nein-Stimmen 78,63 %
1'950
Stimmbeteiligung
37.0 %
Ebene
Bund
Art
-

Vorlage 3: Änderung vom 19. Dezember 2008 des Bundesgesetzes über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG) (Mindestumwandlungsgesetz)

Abgelehnt
Formulierung
Wollen Sie die Änderung vom 19. Dezember 2008 des Bundesgesetzes über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG) (Mindestumwandlungssatz) annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 30,59 %
754
Nein-Stimmen 69,41 %
1'711
Stimmbeteiligung
36.8 %
Ebene
Bund
Art
-

Kantonale Vorlagen

Vorlage 4: Kantonsratsbeschluss über die Erweiterung des Hauses 24 als Logistikzentrum des Kantonsspitals St.Gallen (Zentralsterilisation, Kantonsapotheke und zentrale Logistik)

Angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 72,63 %
1'709
Nein-Stimmen 27,37 %
644
Stimmbeteiligung
35.0 %
Ebene
Kanton
Art
-