Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neues Konzept für den "Bauernmarkt" in Altstätten

Das Sortiment des Bauernmarktes in Altstätten soll verbreitert und aufgewertet werden. Interessierte Standbetreiber sind eingeladen, sich für den Markt anzumelden. Er findet in den Sommermonaten, ohne Sommerferien, jeweils am Samstagmorgen statt.

Jeden Samstagmorgen vom 8. Mai bis 26. Juni 2010 sowie vom 7. August bis 6. November 2010 findet der „Buuramart“ in der Altstätter Altstadt, beim Frauenhof, statt. Der Markt beginnt um 8.30 Uhr und dauert bis zum Mittag. Die Marktkommission überarbeitet derzeit das Konzept mit dem Ziel, den Markt aufzuwerten. Am Bauernmarkt sollen mit Sorgfalt und Professionalität erarbeitete Produkte angeboten werden vom Hof, See, Feld und Garten. Auch weitere wertvolle Erzeugnisse können feilgeboten werden.

Mit einem breiten auf die Bedürfnisse der Marktbesucher abgestimmten Sortiment soll der zukünftige Markt noch mehr zum Erlebnis werden. Ziel ist es, dass die Kundschaft den Bedarf an frischen Produkten für den Wochenendeinkauf an einem Ort erledigen kann. Das urtypische, bunte und fröhliche Treiben eines Marktes gehört zum Konzept. Der Marktbesucher soll nach dem Besuch um Begegnungen reicher, mit einem guten Gefühl und voll beladenen Einkaufstaschen nach Hause gehen.

Interessenten, die den bisherigen Bauernmarkt mit ihrem Sortiment bereichern und erweitern möchten, werden gebeten, sich bei der Stadt Altstätten, Marktkommission, Rathausplatz 2, 9450 Altstätten, zu melden. Anmeldeschluss ist am Freitag, 2. April 2010. Kontakt: Stefanie Rohner, Aktuarin Marktkommission, Tel. 071 757 77 21, Fax unter 071 757 77 29 oder E-Mail stefanie.rohner@altstaetten.ch.

Wir freuen uns auf Ihre kreativen Ideen.

Datum der Neuigkeit 17. März 2010
©2019 stadt Altstätten