Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Erschliessung Überbauung Wiesental

Damit die geplante Überbauung an der Churerstrasse / Wiesentalstrasse realisiert werden kann, muss eine Erschliessungsstrasse von der Bahnhofstrasse gebaut werden. Zudem wird der Einlenker Wiesentalstrasse für die Zufahrt zu den Parkplätzen ausgebaut. Das vom Stadtrat genehmigte Projekt wird in der Zeit vom 26. April bis 25. Mai 2010 im Rathaus Altstätten, 3. Stock, Bauamt, Planauflageraum öffentlich aufgelegt.

Die Novaron GmbH, Diepoldsau, und die Fritz Finger AG, Lüchingen, planen die Überbauung der Grundstücke Nr. 4293 und Nr. 4294 an der Churerstrasse / Wiesentalstrasse mit zwei Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 37 Wohnungen.

Die Erschliessung erfolgt über die Bahnhofstrasse mit dem Bau einer Zufahrtsstrasse von rund 25 m Länge und mit dem Bau einer Zufahrt zu den Parkplätzen an der Wiesentalerstrasse. Gleichzeitig wird das Trottoir von der Churerstrasse in die Wiesentalstrasse verlängert.

Die Kosten für die Grundstückserschliessung gehen zu Lasten der beteiligten Grundeigentümer. Die Aufwendungen für die Verlängerung des Trottoirs werden durch die Stadt Altstätten getragen.

Die öffentliche Auflage des Strassenprojektes erfolgt in der Zeit vom 26. April 2010 bis 25. Mai 2010. Die Auflage erfolgt im Rathaus, 3. Stock, Bauamt, Planauflageraum

Datum der Neuigkeit 21. Apr. 2010
©2019 stadt Altstätten