Infostelle für Migrantinnen und Migranten im St. Galler Rheintal

Am 1. Februar 2011 öffnet in den Räumlichkeiten des „Vereins St. Galler Rheintal“ im „ri.nova Impulszentrum“, Rebstein, eine neue Informationsstelle ihre Tore. Diese richtet sich an alle Bewohnerinnen und Bewohner des St.Galler Rheintals – vorallem an Migrantinnen und Migranten – und ist kostenlos.

Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger haben es teilweise schwer, sich in einer Gemeinde respektive im Kanton zu Recht zu finden. Besonders betroffen sind Migrantinnen und Migranten. Neben möglichen Problemen mit den verschiedenen Institutionen, Regeln und Gesetzen kommen die Sprachschwierigkeiten dazu.

Aus diesem Grund öffnet am Dienstag, 1. Februar 2011, in den Räumlichkeiten des „Vereins St. Galler Rheintal“ im „ri.nova Impulszentrum“ an der Alten Landstrasse 106 in Rebstein eine neue Informationsstelle ihre Tore. Der niederschwellige Auskunftsdienst ist jeden Dienstag von 19 bis 21 Uhr geöffnet. Er richtet sich an alle Bewohnerinnen und Bewohner des St. Galler Rheintals und ist kostenlos.

Im Rahmen des Massnahmenpakets „Zusammenleben im St.Galler Rheintal – mitenand statt nebetenand“ wurde diese Infostelle ins Leben gerufen. In insgesamt sechs Sprachen – Deutsch, Albanisch, Englisch, Serbokroatisch, Tamilisch und Türkisch – werden Ratsuchende unterstützt. Dabei handelt es um eine niederschwellige Hilfe in allen Bereichen des täglichen Lebens. Dazu gehören der Umgang mit Behörden und Institutionen, Probleme rund um die Sozialversicherungen (AHV, IV, Pensions- oder Krankenkasse), Fragen zum Aufenthalt in der Schweiz, zur Einbürgerungen, zu Problemen am Arbeitsplatz oder mit dem Arbeitsamt sowie Fragen rund ums Wohnen, Schule oder Familie.

In speziellen Fällen helfen die Beraterinnen und Berater auch gerne beim Übersetzen und Ausfüllen von Formularen. Bei komplizierteren Angelegenheiten wie Steuererklärung, Schuldensanierungen oder schwierigen Rechtsfragen werden die Ratsuchenden auf Wunsch an die entsprechenden Spezialisten weitergeleitet.

Datum der Neuigkeit 25. Jan. 2011
  zur Übersicht

Gedruckt am 07.12.2019 06:25:01
http://www.altstaetten.ch/de/aktuelles/aktuellesred/aktuellesinformationen/newsarchiv/welcome.php?action=showinfo&info_id=134756&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=