Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Überbauungsplan Baffles-/Transportstrasse II

Der Stadtrat Altstätten hat am 4. Juli 2011 den Überbauungsplan Baffles-/Transportstrasse II genehmigt. Der Überbauungsplan Baffles-/Transportstrasse II liegt vom 19. Juli 2011 bis 17. August 2011 im Rathaus Altstätten zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Der Überbauungsplan „Baffles-/Transportstrasse“, welcher am 16. Juni 2003 genehmigt wurde, legt die langfristige bauliche Entwicklung der Firma soplar s.a. im Industriegebiet Baffles in Altstätten fest. Dabei wurde vorgesehen, die Produktionsstätte zur Kriessernstrasse sowie zur Transportstrasse hin zu erweitern und die Verwaltung in einem Neubau an der Bafflesstrasse unterzubringen. Zudem war ein Hochregallager mit 22 Metern Gebäudehöhe geplant.

Festhalten am Standort Altstätten
Zwischenzeitlich wurde die erste Bauetappe im Baubereich an der Bafflesstrasse realisiert. Die bestehenden Bauten wurden zudem mit einem einheitlichen äusseren Erscheinungsbild versehen. Die Firma soplar s.a. will auch in Zukunft am Standort Altstätten festhalten und die Räumlichkeiten ausbauen. Dabei soll der Verwaltungsbau als repräsentativer Neubau an der Transportstrasse/Kriessernstrasse erstellt werden. Auf die Erstellung des Hochregellagers wird verzichtet. Wichtig sind für die soplar s.a. grosse und zusammenhängende Produktionshallen.

Amtliche Bekanntmachung
Damit dieses Bauprojekt realisiert werden kann, hat der Stadtrat am 4. Juli 2011, in Anwendung des kantonalen Baugesetzes, den Überbauungsplan Baffles-/Transportstrasse II genehmigt. Der Überbauungsplan liegt vom Dienstag, 19. Juli 2011, bis Mittwoch, 17. August 2011, im Rathaus Altstätten, Planauflageraum Bauamt (3. Stock), Rathausplatz 2, 9450 Altstätten, zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Datum der Neuigkeit 18. Juli 2011
©2019 stadt Altstätten