Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Die Preise für elektrische Energie bleiben unverändert

Der Stadtrat hat die Strompreise für das Jahr 2012 beschlossen. Die Kosten für elektrische Energie bleiben stabil. Aufgrund veränderter Einkaufskonditionen wurden jedoch Anpassungen innerhalb der Tarifgruppen vorgenommen. Der Grundpreis für Haushaltkunden sinkt um rund 6 Franken pro Jahr. Der Bund hat eine neue Abgabe zum Schutz der Gewässer und Fische eingeführt.

Energie
Innerhalb der Tarifstruktur der Energiepreise ergeben sich kleinere Anpassungen und Verschiebungen: Für die Haushaltkunden steigt der Energiepreis in Hoch- und Niedertarif um 0.20 Rp./kWh. Für Gewerbekunden muss der Energiepreis aufgrund des Preisaufschlages durch den Lieferanten, die St.Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke, ebenfalls angepasst werden. In der Winterperiode sinkt der Energiepreis leicht, für die Sommermonate wurde jedoch ein Preisaufschlag von rund 0.60 Rp./kWh bekannt gegeben.

Netznutzung
Die Preise für die Netznutzung der vorgelagerten Netze (SAK) sind um durchschnittlich 0.13 Rp./kWh gestiegen. Dieser Aufschlag wird ohne weitere Zuschläge dem Verbraucher weitergegeben. Die Grundpreise für Haushaltkunden können um 6 Franken pro Jahr gesenkt werden.

Abgaben
Die Abgaben an die Stadt Altstätten bleiben unverändert bei 0.78 Rp./kWh. Die gesetzlichen Abgaben für Systemdienstleistungen (SDL) an die nationale Netzgesellschaft Swissgrid AG sinken. Diese betragen im Jahr 2012 neu 0.46 Rp./kWh (aktuell 0.77 Rp./kWh). Die Kosten für die kostendeckende Einspeisevergütung (KEV) wurden durch den Bundesrat um 0.10 Rp./kWh auf 0.35 Rp./kWh gesenkt. Zusätzlich wird ab 2012 ein Beitrag zum Schutz der Gewässer und Fische von 0.10 Rp./kWh erhoben.

Vergleich Strompreise
Die Versorgungspreise des Elektrizitätswerkes Altstätten orientieren sich an den Gestehungskosten für elektrische Energie der Axpo und der St. Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG. Das Elektrizitätswerk Altstätten zielt nicht auf möglichst hohe Gewinne, sondern setzt auf die zuverlässige und sichere Versorgung mit günstigem Strom.

Die Stromtarife 2012 sind auf der Website der Stadt Altstätten in der Rubrik Dienstleistungen Stadt – Publikationen (www.altstaetten.ch) veröffentlicht. Eine Übersicht der Preise aller Verteilnetzbetreiber kann auf der Website der Eidgenössischen Elektrizitätskommission (www.strompreis.elcom.admin.ch) abgerufen werden.

Datum der Neuigkeit 1. Sept. 2011
©2019 stadt Altstätten