Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Dreharbeiten in Altstätten

Inmitten von Altstätten realisiert ein Filmteam unter der Leitung von Regisseur Marcel Gisler den Kinofilm „Rosie“. Ab Mittwoch, 18. Juli 2012, finden die Dreharbeiten in und um das Hauptmotiv, das Haus Balmer an der Churerstrasse 7, statt.

Derzeit dreht die Cobra Film AG den Spielfilm „Rosie“. Ein grosser Teil der Geschichte spielt in Altstätten. Als Hauptmotiv haben die Produzentin Susann Rüdlinger und der Regisseur Marcel Gisler das Haus Balmer an der Churerstrasse 7 ausgewählt.

Balmerhaus als Hauptmotiv
In und vor dem Haus Balmer finden zwischen Mittwoch, 18. Juli 2012, und Sonntag, 5. August 2012, Dreharbeiten statt. Die Filmteams arbeiten jeweils von Mittwoch bis Sonntag am Set. Gewisse Szenen werden in der Nacht gedreht. Das Filmteam wird sich so ruhig und rücksichtsvoll wie möglich verhalten. Es wird aufgrund der Dreharbeiten zu einzelnen kurzfristigen Strassensperrungen kommen. Die Nachbarn in der Umgebung der Churerstrasse wurden vom Produktionsbüro über die Drehzeiten informiert.

Die Bewilligung für die Dreharbeiten wurde durch die Stadt Altstätten erteilt. Die Stadt dankt der Bevölkerung für das Verständnis bei allfälligen Unannehmlichkeiten und freut sich, Drehort für einen Kinofilm zu sein.
Balmerhaus
Im Haus Balmer finden vom 18. Juli bis 5. August 2012 Dreharbeiten statt.

Datum der Neuigkeit 17. Juli 2012
©2019 stadt Altstätten