Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Arbeiten am Samstag auf der Baustelle Neubau Rathaus

Die Arbeiten beim Neubau Rathaus sind aufgrund des schlechten Wetters im vergangenen Sommer sowie der aufwändigen Arbeiten an der Baugrubensicherung um knapp zwei Wochen in Verzug geraten. Damit der Terminplan bis Ende Jahr mit der Betonierung der obersten Betondecke eingehalten werden kann, muss ab diesem Wochenende an den kommenden Samstagen jeweils vormittags gearbeitet werden.

Aufgrund der Verzögerungen wurde mit dem Baumeister vereinbart, dass ab kommenden Samstag, 11. Oktober 2014, jeweils am Samstag zusätzlich gearbeitet wird. Nur so lässt sich der Rückstand im Terminprogramm aufholen. Die Arbeiten beginnen jeweils um 07.00 Uhr und enden um 12.00 Uhr. Ziel ist es, dass bis vor Weihnachten die oberste Decke betoniert ist. Grund für die Verzögerung ist vor allem das schlechte Wetter während dem vergangenen Sommer. Damit keine Verzögerungen im Innenausbau im Jahr 2015 entstehen, sieht sich die Stadt Altstätten zu diesem Schritt veranlasst. Die Stadt dankt allen Betroffenen für das Verständnis. Der Baumeister wird sich bemühen, übermässige Lärmbelästigungen an den Samstagen möglichst zu vermeiden.

Über die Weihnachts- und Neujahrszeit wird die Baustelle Rathaus eingestellt.
Ab 5. Januar 2015 starten die Arbeiten mit der Montage der Fassade. Anschliessend erfolgen die Dachdecker- und Spenglerarbeiten und mit dem Innenausbau kann begonnen werden. Die Termine können jedoch nur eingehalten werden, wenn das Wetter mitspielt. Unterbrüche aufgrund von Schnee oder grosser Kälte können nicht ausgeschlossen werden, sollten den Einzugstermin Ende 2015 jedoch nicht gefährden.

Datum der Neuigkeit 9. Okt. 2014
©2018 stadt Altstätten