Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

04.05.2015 Infoabend Familientheaterwoche

Unter dem Slogan "JUNG&ALTstätten" findet in der 1. Herbstferienwoche ein kunterbuntes Generationenprojekt statt, bei welchem Theaterspielen, Tanzen, Lachen und Musizieren für die ganze Familie auf dem Programm steht. Unterstützt durch verschiedene Organisationen und geleitet von einem kecken kreativen Quartett lanciert die Jugendarbeit Oberes Rheintal dieses Generationen- Theaterprojekt im Bregenzerwald. Am Montag 04.05.15 findet ab 19.30 Uhr ein Infoabend im Jugendtreff an der Städlenstrasse 14 in Altstätten statt, zu welchem alle herzlich eingeladen sind.

Miteinander Theater spielen
In den letzten Jahren lancierte Jugendarbeiter Jürgen Kratzer diverse Theaterstücke, meist in Zusammenarbeit mit Heranwachsenden. Für diesen Herbst ist nun ein neues, umfangreicheres Theaterprojekt geplant. Es integriert alle von der Primarschülerin bis zum Grossvater. Dieses Generationenprojekt ist für all jene gedacht, die unkompliziert, spontan, gesellig und kreativ sind, Lust haben Neues auszuprobieren und neue Leute kennenzulernen. Pro Familie sind mindestens zwei Personen notwendig, zum Beispiel Grosi und Enkel oder Vater und Jugendliche. Natürlich sind auch ganze bzw. grosse Familien herzlich willkommen. Die Preise für diese Familientheaterwoche sind sehr familienfreundlich ausgelegt.

Lagerfeeling
Im einfachen, urchigen Lagerhaus (www.ferienhauslehner-mellau.at) ist die bunte Schar von Sonntag 27.09.15 bis Freitag 02.10.15 einquartiert. Die Leitung dieser Woche teilen sich Jürgen Kratzer, Heidi Mathys, Claudia Rohrhirs und Simon Stieger. Besonders Claudia bringt als aktive Geschichtenerzählerin, Schauspielerin und Erwachsenenbildnerin einen grossen Erfahrungsschatz in diese kreative Woche mit. Mit vollem Einsatz, Humor, Kreativität und Freude am Theaterspielen, kann jede/r seine Talente einbringen. Das Ziel soll sein, Ende der Woche ein Stück mit Freude und Stolz (z.B. Komödie, Tragödie) aufführen zu können. Neben den Arbeitszeiten bleibt auch Platz um die Freizeit zu gestalten und geniessen zu können.

Anmeldung
Diese Woche wird freundlicherweise unterstützt durch: Diogenes Theater, Familienforum, Pro Senectute und vom Amt für Soziales (Kinder- und Jugendkredit). Infos, Flyer zur Familientheaterwoche & Anmeldung (Anmeldeschluss 23.08.15) unter 071 755 68 15 oder juergen.kratzer@bluewin.ch oder auf der Homepage: www.jugend-altstaetten.ch
Team Familientheaterwoche
Simon Stieger, Heidi Mathys, Jürgen Kratzer und Claudia Rohrhirs leiten die Familientheaterwoche im Herbst 2015

Datum der Neuigkeit 27. Apr. 2015
©2018 stadt Altstätten