Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Geburt melden

Zuständiges Amt: Zivilstandsamt Rheintal

Vor der Geburt
Vor der Geburt erhalten Sie von Ihrem Arzt oder vom Spital das Geburtsmeldeformular. Bitte beachten Sie im Formular vorhandenen Hinweise für die Registrierung der Geburt sowie weitere wichtige Hinweise für die Eltern. 
Das Formular Geburtsanmeldung kann auch online ausgefüllt werden (siehe Online-Dienste).

Nach der Geburt
  • Wenn Ihr Kind in einem Spital oder einem Geburtshaus auf die Welt kommt, kümmert sich die Verwaltung um die Meldung an das Zivilstandsamt.
  • Wird Ihr Kind im Zivilstandskreis Rheintal Zuhause geboren, melden Sie uns dies bitte innert 3 Tagen. Bringen Sie dazu das ausgefüllte, von der Hebamme unterzeichnete Formular Geburtsanmeldung, das Familienbüchlein/den Familienausweis sowie einen gültigen Ausweis (Identitätskarte oder Reisepass) mit. Wir veranlassen die Geburtsmitteilung an das Einwohneramt Ihrer Wohngemeinde.

Einen Auszug aus dem Geburtsregister (CIEC-Formular, international) erhalten Sie auf Wunsch beim zuständigen Zivilstandsamt des Geburtsortes; siehe Online-Dienst.

Online-Dienste

Mit der Nutzung des Internetangebots der Stadt Altstätten anerkennen Sie stillschweigend die geltenden Nutzungsbedingungen. Bitte füllen Sie Online-Formulare sorgfältig aus. Unvollständige Formulareinträge führen zu längeren Bearbeitungszeiten oder Rückfragen.

Name Online Laden
Auszug aus Geburtsregister bestellen  
Geburtsanmeldung   (pdf, 148.3 kB)


Publikationen

Name Herausgeber Datum
Geburtsanmeldung - Merkblatt (mehrsprachig) Kant. Amt für Bürgerrecht und Zivilstand 18.07.2011


zur Übersicht

©2019 stadt Altstätten