Willkommen auf der Website der Gemeinde Altstätten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Grünabfälle (Gartenabraum)

Was wird mitgenommen?

  • Schnittblumen, Balkon- und Topfpflanzen, Hecken- und Baumschnitt.
  • Laub, Sträucher, Äste und Stauden, Rasenschnitt, allgemeine Gartenabfälle.
  • Äste und Sträucher sind zu bündeln, dabei dürfen keine Drähte oder Plastikschnüre verwendet werden.
  • Offene Gebinde dürfen nicht schwerer als 20 kg sein.
  • Küchenabfälle, Plastik-, Papier- und Düngersäcke werden NICHT mitgenommen.
  • Falsch bereitgestellte oder nicht mit Gebührenmarken versehene Bündel, Gebinde und Behälter werden nicht mitgenommen.
Tipps  Kompostieren Sie wenn immer möglich auf Ihrem eigenen Grundstück.
Wichtig  Nicht angenommen werden Tontöpfe, Wurzelstöcke, Steine und dergleichen.
Speisereste gehören in den Hauskehricht.
Grünabfall in Plastiksäcken wird nicht mitgenommen.

Grünguttarife:
Bündel bis max. 150/50 cm und max. 20 kg = 1 Marke à Fr. 3.00, Offene Gebinde bis max. 60 Liter und max. 20 kg = 1 Marke à Fr. 3.00, 140-Liter-Grüntour-Behälter = 1 Marke à Fr. 6.00, 240-Liter-Grüntour-Behälter = 2 Marken à Fr. 6.00, 700-Liter-Grüntour-Behälter = 5 Marken à Fr. 6.00, 800-Liter-Container = 6 Marken à Fr. 6.00.
Gebühren  Abgabe gegen Gebühr. Siehe bei "Wichtig".
Nächste Sammlung  22. Nov. 2019 (Altstätten 4 (Grünabfuhr-Tour)), 25. Nov. 2019 (Hinterforst, Hub, Lienz, Plona)
Sammelstellen  Thür Transporte AG
Produkte  Abdeckreisig; Äste; Balkonpflanzen; Baumschnitt; Schnittblumen; Blumenerde; Blumenstrauss ohne Bindedraht und Fremdstoffe; Gartenabfälle; Gartenabraum; Grasschnitt; Grünschnitt; Heckenschnitt; Laub; Rasenschnitt; Schnittblumen; Staudenschnitt; Stauden; Sträucher; Strauchschnitt; Topfpflanzen; Zweige
©2019 stadt Altstätten