Für alle erwerbstätigen Personen stellen sich Fragen zur Arbeit und zu verwandten Themen. Welche Arbeitsverträge gibt es, wie funktioniert die Altersvorsorge, was muss bei einer Kündigung beachtet werden? Diese und viele weitere Fragen werden hier beantwortet.

Arbeitsverhältnisse können auch Konflikte auslösen. Bei Arbeitskonflikten beginnt der Prozess in der Regel mit einem Schlichtungsversuch bei der Schlichtungsstelle für Arbeitsverhältnisse (siehe Abteilungen).

Um beruflich mit der Entwicklung Schritt zu halten, ist eine laufende Weiterbildung wichtig. Die Laufbahnberatung informiert über das Ausbildungsangebot (siehe Organisationen).

Im Falle von Arbeitslosigkeit melden Sie sich bitte beim regionalen Arbeitsvermittlungszentrum (RAV) in Heerbrugg (siehe Organisationen).

Vermittlung von Praktika zur Arbeitsintegration

Das Sozialamt der Stadt Altstätten unterstützt Sozialhilfeempfängerinnen und -empfänger aktiv bei der Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Geeignete Personen vermitteln wir an engagierte Unternehme…
Das Sozialamt der Stadt Altstätten unterstützt Sozialhilfeempfängerinnen und -empfänger aktiv bei der Integration in den ersten Arbeitsmarkt. Geeignete Personen vermitteln wir an engagierte Unternehmen, die bereit sind, den Teilnehmenden eine Chance im Arbeitsmarkt zu geben.

Bei Aussicht auf eine Festanstellung oder ein existenzsicherndes Praktikum kann über das stadteigene Projekt "Lohn statt Sozialhilfe" der Stadt Altstätten ein Praktikum angeboten werden. Verantwortungsbewusste und engagierte Arbeitgeber unterstützen uns, indem sie unser Partner werden. Weitere Informationen sind zu finden im Flyer Arbeitsintegration unter Publikationen.

Zugehörige Objekte

Name Leitung Telefon