Den Erhalt der Zahnradbahn Altstätten-Gais zu sichern - das ist das Ziel. Die Frequenzzähler an den beiden Bahnhöfen in Altstätten und Gais zeigen spielerisch die Entwicklung der Fahrgästezahlen.

Frequenzzähler
Der Frequenzzähler am Bahnhof Altstätten Stadt zeigt die Entwicklung.

Der Zahnradbahn Altstätten-Gais droht im Jahr 2035 die Stilllegung. Um den Betrieb darüber hinaus zu sichern, braucht die Bahn mehr Fahrgäste. Die Anliegergemeinden Altstätten und Gais, der Tourismussektor, die Stiftung Historische Appenzeller Bahnen sowie die Appenzeller Bahnen selbst arbeiten eng zusammen, um das Angebot der Zahnradbahnlinie Altstätten-Gais attraktiver zu gestalten und deren Nutzung zu fördern.

Die Fahrgast-Frequenzzähler an den Bahnhöfen Altstätten Stadt und Gais zeigen die aktuellen und letztjährigen Fahrgastzahlen monatlich und auf spielerische Art an und sollen die Öffentlichkeit zur verstärkten Nutzung der Bahn motivieren.

Ziel für das Jahr 2024: 160'000 Fahrgäste

In der Tabelle sind die (kumulierten) Frequenzen genauer dargestellt:

Monat 2024 Vorjahr Veränderung
Januar 13'193 10'779 + 2'414
Februar 22'952 20'470 + 2'482
März 34'171 29'610 + 4'561
April 47'770 38'944 + 8'826
Mai   55'480  
Juni   70'087  
Juli   83'816  
August   97'125  
September   115'090  
Oktober   128'397  
November   138'294  
Dezember   152'332  

 

Fahren Sie mit, nutzen Sie das «Gaiserbähnli» für den Arbeitsweg, in der Freizeit, zum Einkaufen, für die Schulreise oder einen Gruppenausflug. Und sorgen Sie dafür, dass sich das «Zügli» am Frequenzzähler bergwärts bewegt.

 

Dokumente

Name
Erlebnisse rund um die Zahnradbahn für Schulklassen und Gruppen mit Kindern Download 0 Erlebnisse rund um die Zahnradbahn für Schulklassen und Gruppen mit Kindern